Die mobilen Klassenzimmer landen in Eutin

container gs 6

Avatar_shz von
09. Oktober 2018, 12:07 Uhr

Sieben Schwerlasttransporter brachten gestern die einzelnen Module, die zusammengesteckt zwei zusätzliche Klassenzimmer für die Grundschule am Kleinen Eutiner See bedeuten. Außenstellenleiterin Barbara Kleinmann sah zufrieden bei den Arbeiten zu: „Es ist toll, dass wir nach den Ferien mehr Platz haben. Das ist so viel wert.“ Die mobilen Klassenzimmer stehen auf dem Schulhof der Grundschule und sollen nach den Ferien von der DaZ-Klasse sowie einer vierten Klasse genutzt werden. Seite 9

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen