zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

24. August 2017 | 05:12 Uhr

Die Mischung macht’s

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Die Oberliga-Basketballer der BG Ostholstein kehrten mit einem 97:71(26:21, 51:41, 74:53)-Erfolg vom MTSV Hohenwestedt zurück. Das Team, das eine bunte Mischung aus jungen und erfahrenen Spielern ist, setzte sich schnell, vor allem durch Drei-Punkte-Würfe von Lars Brinckmann, ab.

Nach der Pause mahnte Coach Bukrhard Nagel das Team, den Gegner aggressiver zu stören. Die Folge waren viele Ballgewinne und einfache Körbe. Mit einem Schlussspurt stockten die Eutiner ihr Punktekonto auf und verfehlten die 100-Punkte-Marke nur knapp. Die Punkte für das Team um Coach Burkhard Nagel erzielten Malte Scheel (18), Oscar Bromberg (15), Manuel Thiel, Till Ehlermann, Lars Brinckmann (je 13), Tobias Schramm (9), Shoun Schröder (8) und Martin Jost (8).

zur Startseite

von
erstellt am 08.Dez.2016 | 21:31 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen