Die 100. Blutspende

DRK-Blutspender Hans-Peter Denz (Mitte) mit Helmut Rainer (DRK-Ortsverein Ascheberg) und Wilma Thielsen (DRK-Blutspendedienst Nord-Ost).
Foto:
1 von 1
DRK-Blutspender Hans-Peter Denz (Mitte) mit Helmut Rainer (DRK-Ortsverein Ascheberg) und Wilma Thielsen (DRK-Blutspendedienst Nord-Ost).

shz.de von
26. Mai 2017, 12:50 Uhr

Jubiläum in Ascheberg: Hans-Peter Denz spendete kürzlich zum 100. Mal Blut. In Sachen Blutspende bezeichnet sich der 54-Jährige selbst als „Überzeugungstäter“. Helmut Rainer vom Ascheberger DRK-Ortsverein und Harald Hinz vom Blutspendedienst bedankten sich des in Dörnick geborenen Jubilars mit einer Geschenkbox und einem Gutschein. Neben dem Spende-Jubilar waren 72 Spender dabei, zwei von ihnen zum ersten Mal. Denz, der sich auch bei der Feuerwehr in Dörnick ehrenamtlich engagiert, war vor rund 35 Jahren erstmals bei der Bundeswehr in Plön zum Spenden gegangen.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen