„Desches Blues-Night“ in der Alten Mühle

desche

von
02. Januar 2015, 14:50 Uhr

In Erinnerung an den verstorbenen Mühlen-Wirt, Andreas „Desche“ Johannsen, findet Sonnabend, 17. Januar, um 21.30 Uhr ein Blueskonzert in der Alten Mühle statt. Es spielen Thomas Goralczyk (Piano), Klaus Kayser (Gitarre), Rene Raue (Gitarre), Janis Balzer (Drums), Söhren Böhme (Bass) und Jens Jordan (Harp), die Musiker kommen aus Eutin und Hamburg und sind schon beim Eutiner Bluesfestival aufgetreten (Foto). Der Eintritt ist frei, Spenden für die Krebshilfe Ostholstein sind willkommen. Die Veranstaltung wird mit unterstützt vom „Whiskybotschafter“ Volker Rätzke und der Alten Mühle Eutin.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen