zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

24. Oktober 2017 | 04:48 Uhr

Eingeschnappt : Der SUV und die Parklücke

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Ein Beispiel, was man nicht machen sollte – egal ob mit einem großen oder kleinen Auto.

von
erstellt am 14.Jan.2014 | 17:53 Uhr

Viele Menschen leisten sich große Autos, die sogar abseits von Straßen gut voran kommen würden. In einer Stadt haben diese sogenannten SUVs ihre Nachteile, auch bei der Parkplatzsuche. Da kann schon eine normale Parklücke sehr eng werden. Mit Blick auf ein krasses Beispiel von raumgreifendem Parken vor einem Eutiner Supermarkt (Foto) sollte man anmerken, dass rücksichtsloses Parken kein typisches Delikt von SUV-Fahrern ist. Aber es fällt einfach mehr ins Auge...

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen