Der „Garten am frischen Wasser“ ist geöffnet

„Der Garten am frischen Wasser“.
„Der Garten am frischen Wasser“.

shz.de von
04. Mai 2017, 17:46 Uhr

Der „Garten am frischen Wasser“ ist sonntags bis freitags von 10 bis 19 Uhr geöffnet. Der Evangelische Kirchenkreis Ostholstein in Eutin lädt Besucher dorthin ein. Der Zugang ist von der Stadtbucht aus. Gäste können sich auf dem Plateau unter den 150 Jahre alten Federbuchen niederlassen, auf den See hinaus schauen, Körper und Seele eine Atempause gönnen, wie der Kirchenkreis sagt und schwärmt: „Der Garten gilt als einer der schönsten Plätze der Landesgartenschau 2016.“

Ehrenamtliche halten bis Ende Oktober regelmäßig Andachten. Dienstags um 12.30 Uhr und freitags um 17 Uhr bieten sie die kurzen Glaubensfeiern an. Außerdem wird es Gottesdienste, Konzerte, Talk, Erzählabende und viele weitere Veranstaltungen im Garten geben. Der Kirchenkreis informiert online auf www.garten-am-frischen-wasser.de.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen