Der Funke der Natur

dpa_1491f400ebaaa2fb

23-24686921_23-77733324_1455900605.JPG von
26. Juli 2016, 17:15 Uhr

Wenn Blitze zu Boden zucken – wie im Foto über der Fehmarnsund-Brücke – wird es gefährlich. Allerdings: In Schleswig-Holstein gehen deutschlandweit die wenigsten Blitze nieder. Pro Quadratkilometer wurden in Kiel im vergangenen Jahr nur 0,18 Blitze registriert, gefolgt vom Landkreis Plön mit 0,23 Blitzeinschlägen. Deutschlands Blitz-Haupstadt ist Schweinfurt mit 4,5 Einschlägen. Schleswig-Holstein

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen