Der erste sonnige Tag des Jahres – und gefühlt der erste seit Monaten

schmuck stadtbucht

von
07. Januar 2018, 17:33 Uhr

Aus dem Schatten ins Licht zog es gestern auffallend viele Menschen: Ströme von Spaziergängern, ob an der Ostsee, an Gewässern wie in der Eutiner Stadtbucht (Foto) oder auch in den Fußgängerzonen nutzten den ersten Sonnentag des Jahres 2018 – und den ersten seit gefühlt Monaten – zu Sonntagsspaziergängen.

Die vergangenen Monate haben gelehrt, dass auf die Option eines anhaltend trockenen Wetters aber keine hohen Wettbeträge gesetzt werden sollten. Tatsächlich sagen die Meteorologen bereits für Dienstagabend, einige auch erst für Mittwoch neuen Regen voraus. Heute soll es aber den ganzen Tag sonnig bleiben.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen