Dennis Jaacks wird Trainer von Eutin 08

shz.de von
06. November 2018, 21:58 Uhr

Die Fußballabteilung der Sportvereinigung Eutin 08 hat die Weichen für die Zukunft gestellt. Gestern Abend hat der Verein mitgeteilt, dass es in der Winterpause einen Trainerwechsel bei der Oberligamannschaft geben wird. Neuer Trainer wird der 34jährige Dennis Jaacks.

Jaacks hat in seiner Jugend zwei Jahre für Eutin 08 gespielt. Seine sportlichen Wurzeln hat er beim TSV Pansdorf, für den er als Spieler aktiv war und bei dem er von der Saison 2012/13 bis 2016/17 seine ersten Schritte als Trainer gemacht hat. Zuletzt war Dennis Jaacks, der im Besitz der A-Lizenz ist, Trainer beim Oberligisten
SV Eichede.

Mit dem Jahreswechsel ende die Amtszeit des derzeitigen Trainertrios Lars Callsen, Benjamin Szodruck und Tim Brunner, teilt Jan Knoop für den Vorstand von Eutin 08 mit, der sich bei den Dreien für „ihren unermüdlichen Einsatz in einer schwierigen Zeit“ bedankt. Ein Dank gehe auch an Martin Wagner, der als Fußballabteilungsleiter und Ligaobmann zurückgetreten war, heißt es in der Pressemitteilung. Seine Aufgaben werde Jan Frost, derzeitiger Jugendobmann und gewählter Vertreter des Fußball-Abteilungsleiters, übernehmen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen