Das Weinfest ist in der Stadt

weinfest prost!

Bis Sonntag gibt es neben Tanz und Live-Musik zahlreiche Weine aus der Moselregion auf dem Marktplatz

von
17. Juli 2015, 13:04 Uhr

Während Bürgervorsteher Dirk Krüger (Mitte) und Günther Kempa, Präsident der veranstaltenden Karnevalsgesellschaft Blau-Weiß Plön, das
49. Plöner Weinfest gerade erst mit einem Schluck Riesling offiziell eröffnen, holt sich Bacchus, der römische Gott des Weines (traditionell gespielt von Heinrich Recker im Bild links) erst einmal Nachschub. Es ist der Auftakt zu drei Tagen, an denen Plön voll und ganz im Zeichen des Rebensaftes steht. Bis morgen können Interessierte edle Tropfen aus der Moselregion probieren, dazu gibt es ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm mit Tanz und Live-Musik. Günther Kempa rechnet mit bis zu 300 Gästen pro Abend, hofft dabei neben Bacchus aber vor allem auf den Wettergott: „Es darf nicht zu heiß und nicht zu kalt sein, und natürlich wollen wir keinen Regen.“

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen