zur Navigation springen

Das erste Fußballturnier des Kirchenkreises

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Zur Begegnung zwischen Menschen verschiedenen Alters, Einheimischen und Flüchtlingen wurde am Wochenende auf dem Süseler Sportplatz das erste Fußballturnier des Kirchenkreises Ostholstein. Während es für Konfirmanden schon lange ein derartiges Turnier gibt, kamen bei der Premiere für Erwachsene viele gemischte Teams zusammen: Da spielte der Kirchenmusiker mit dem Jugendteamer in einer Mannschaft, die Kirchenvorsteherin mit dem Flüchtling, der Mitarbeiter aus der Beratungsstelle mit dem Ehrenamtlichen – ganz zur Freude von Frank Karpa, Pastor für Männer- und Familienarbeit und Initiator. Auf dem Kleinfeld spielten Mannschaften aus sechs Feldspielern und einem Torwart, die Kirchengemeinde Stockelsdorf gewann das Turnier vor Gleschendorf, der Männer- und Familienarbeit und der Kirchengemeinde Süsel.

zur Startseite

von
erstellt am 09.Sep.2015 | 18:05 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen