Ostholstein/Plön : DAK-Gesundheitsreport: Krankenstand in der Region gestiegen

Avatar_shz von 13. Oktober 2020, 16:18 Uhr

shz+ Logo
Der Krankenstand erhöhte sich durch Corona.
Der Krankenstand erhöhte sich durch Corona.

Fehltage über dem Landesschnitt – Corona sorgt für mehr psychische Erkrankungen .

Eutin/Plön | Der Krankenstand in den Kreisen Plön und Ostholstein ist im ersten Halbjahr 2020 gestiegen. Das geht aus dem DAK-Gesundheitsreport hervor, der jetzt vorgestellt wurde. Die Zahl der Erkrankungen nahm demnach während der Corona-Pandemie im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 0,4 Prozentpunkte zu. Mit 4,5 Prozent gab es in der Region einen höheren Krankens...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen