Feuer im Indoor-Spielplatz : Dach des Abacolino brannte – keine Kinder verletzt

<p>Im „Abacolino“ hat es gebrannt.</p>
Foto:
1 von 1

Im „Abacolino“ hat es gebrannt.

Schreck in Stockelsdorf: In einem Indoor-Spielplatz hat es gebrannt. Zum Glück war das Kinderparadies geschlossen.

shz.de von
06. September 2016, 06:51 Uhr

Stockerlsdorf | Das Dach eines Indoor-Kinderspielplatzes im Kreis Ostholstein hat am Montagabend gebrannt. Der Spielplatz in Stockelsdorf war zu diesem Zeitpunkt geschlossen, Personen wurden nicht verletzt, wie ein Feuerwehrsprecher am Dienstag sagte.

Die Einsatzkräfte löschten den Brand zügig, sodass sich der Schaden dem Sprecher zufolge in Grenzen hält. Die Brandursache war zunächst unklar.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert