zur Navigation springen

Chris Urban rettet das Remis für die SG Fissau

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Die SG Fissau/Benz-Nüchel brachte in der B-Klasse ein 1:1(1:1)-Unentschieden von der Reserve des SV Neukirchen mit. Die Gäste erwischten den besseren Start.

Hakan Selcuk erzielte mit einer Bogenlampe das 0:1 (5.). Nur drei Minuten später erzielte Neukirchen den Ausgleich (8.). Fissau verlor den Faden. In der Folgezeit vereitelte der Fissauer Torhüter Chris Urban gleich dreimal Neukirchener Großchancen und hielt seine Mannschaft im Spiel. Die zweite Halbzeit verlief ohne große Höhepunkte. „Wir können mit dem Unentschieden sehr zufrieden sein. Aufgrund der Chancen der Gastgeber in der ersten Halbzeit ist es für uns eine glückliche Punktteilung“, meinte der Fissauer Fußballobmann Ulli Wäscher.

zur Startseite

von
erstellt am 15.Mär.2016 | 16:16 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen