Carport-Brand weitete sich aus

von
05. August 2014, 12:44 Uhr

Von erheblichem Sachschaden spricht die Polizei nach einem Feuer am Montagabend in der Johannes-Gutenberg-Straße. Als die Feuerwehr kurz nach 18 Uhr am Brandort eintraf, stand ein Carport in voller Ausdehnung in Flammen, und das Feuer hatte bereits auf ein Einfamilienhaus übergegriffen. Trotz der Löscharbeiten brannte der Carport und ein darin stehender Pkw komplett nieder, das Haus wurde teilweise beschädigt. Die Schadenshöhe könne noch nicht beziffert werden, hieß es
gestern, auch die Brandursache stehe nicht fest.
Noch am Abend wurden die kriminalpolizeilichen Ermittlungen aufgenommen.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen