zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

16. Dezember 2017 | 02:51 Uhr

BSG-Minis sind Herbstmeister

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Die BSG Eutin hat in der Mini-Staffel des Bezirks Süd zwei Siege errungen und sind Herbstmeister. Die Eutiner setzten sich gegen die Möllner Sportvereinigung mit 4:2 und gegen die Turnerschaft Riemann Eutin mit 5:1 Punkten durch. Gegen Mölln holten Malte Gerdes/Marvin Müller im ersten Doppel gegen Knottenberg/Gröne, Malte Gerdes gegen Knottenberg, Marvin Müller gegen Behling sowie Ella Liepe gegen Müller die BSG-Punkte. Beim Erfolg gegen Riemann punkteten Malte Gerdes/Marvin Müller gegen Peer Grünewald/Silas Harms, Lasse Kruse-Tönnsen/Tim Wölms gegen Hannah Ebner/Johanna Jöhnk, Malte Gerdes gegen Peer Grünewald, Marvin Müller gegen Silas Harms und Ella Liepe gegen Hannah Ebner.

Die BSG Eutin führt die Tabelle mit 6:2 Punkten bei 15:9 Spielen und 31:20 Sätze vor dem punktgleichen TSV Trittau (14:10 Spiele, 29:20 Sätze) an. Der TSV Trittau bekam einen Punktabzug, weil er zu der Begegnung mit der BSG Eutin nicht angetreten war.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen