BSG Eutin unter Wert geschlagen

shz.de von
26. Januar 2016, 17:06 Uhr

Tabellenführer Strand 08 gewann zum Auftakt der Rückrunde in der Badminton-Landesliga Süd 7:1 souverän gegen Schlusslicht BSG Eutin. Dabei entschied der Spitzenreiter vier von fünf Dreisatzspielen für sich.

Für die Strander punkteten Frank Schröder/Sören Karstens gegen Carsten Päch/Eric Rüder, Jonas Schröder/Heiko Schmidt gegen Florian Paasch/Julius Gerdes, Jonas Schröder gegen Florian Paasch, Sören Karstens gegen Julius Gerdes, Aline Sander/Petra Petersen-Wriggers gegen Sinja Böttcher/Sina Nickel, Petra Petersen-Wriggers gegen Sina Nickel und Frank Schröder gegen Eric Rüder. Den Ehrenpunkt der BSG erspielten Sinja Böttcher/Carsten Päch im Mixed gegen Aline Sander/Heiko Schmidt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen