zur Navigation springen

BSG Eutin II steht weiter an der Kreisligaspitze

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

In der Badminton-Kreisliga Ostholstein gewann die BSG Eutin II mit 8:0 bei der deutlich unterlegenen SG Stockelsdorf/ Schwartau III. So bauten die Eutiner in der Großsporthalle die Tabellenführung auf 7:1 Punkte aus.

Obwohl Mannschaftsführer Dieter Köhler fehlte, entschieden die Eutiner alle acht Duelle für sich. Erfolgreich für die BSG waren die Doppel Dietmar Fischer/Michael Glomp gegen Ulrich Geßner/Rainer Lucht mit 21:17, 21:16, Sina Nickel/Sarah-Yvonne Störmer gegen Katrin Hering/Ivalu Vesely mit 21:11, 21:18 und Keno Gerdes/Christoph Stoike gegen Lennart Reinke/Hugo Vesely mit 21:12, 21:15. Im Mixed siegte das BSG-Duo Sarah-Yvonne Störmer/Michael Glomp gegen Ivalu Vesely/Rainer Lucht mit 21:15, 21:15. Die Eutiner punkteten auch in den Einzeln. Sina Nickel besiegte Katrin Hering mit 21:14, 21:5, Keno Gerdes gewann gegen Marko Kapahnke 21:12, 21:11 und Dietmar Fischer gegen Ulrich Geßner 24:26, 21:3, 21:0, der im dritten Satz aufgab. Im letzten Spiel des Tages schlug Christoph Stoike Hugo Vesely 21:12, 22:20.

zur Startseite

von
erstellt am 12.Okt.2015 | 10:26 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen