Eutin : Brückenschlag nach China

Avatar_shz von 18. Oktober 2018, 15:30 Uhr

shz+ Logo
Die 430  000 Einwohner zählende Stadt Xinchang in der chinesischen Provinz Zhejiang. Durchs Häusermeer schlängelt sich der Xinchang River. Fotos: oha
1 von 2
Die 430 000 Einwohner zählende Stadt Xinchang in der chinesischen Provinz Zhejiang. Durchs Häusermeer schlängelt sich der Xinchang River. Fotos: oha

Eutiner Delegation berichtet aktuell von ihrem Besuch aus Xinchang

Freundlich und begeistert sei die zehnköpfige Eutiner Delegation von der Stadt Xinchang empfangen worden, berichtet Stadtmanagerin Kerstin Stein-Schmidt. Nachdem die Gruppe mit Vertretern aus Verwaltung und Politik am Montagnachmittag in Shanghai gelandet war, standen bereits am ersten Tag offizielle Begrüßungszeremonien und ein Besuch der traditionel...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen