Brücke an der A 1 wird saniert

shz.de von
28. April 2017, 12:49 Uhr

Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein, Niederlassung Lübeck, teilt mit, dass die Brücke „Kremper Weg“ über die A  1 bei Neustadt vom 2. Mai bis Ende September für den Verkehr voll gesperrt wird. Insbesondere werden die vorhandenen Brückenkappen, der Fahrbahnbelag einschließlich der Brückenabdichtung, die Fahrbahnübergangskonstruktion sowie die Geländer erneuert. Währenddessen wird auf der A  1 im Brückenbereich von Mai bis Mitte Juni nur ein Fahrstreifen je Richtungsfahrbahn zur Verfügung stehen. Und die Anschlussstelle B  501 (Richtungsfahrbahn Puttgarden) muss im Mai für rund eine Woche tagsüber gesperrt werden. Die Kosten der Baumaßnahme betragen rund 475  000 Euro.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen