zur Navigation springen

Bremsen zu heiß: Blumen-Brummi gerät in Brand

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Der Auflieger eines Sattelzugs ist in der Nacht auf Dienstag auf der A  1 im Bereich der Autobahn-Abfahrt Lübeck-Zentrum in Brand geraten. Die Abfahrt wurde von Mitternacht bis 6.30 Uhr voll gesperrt. Heiß gelaufene Bremsen waren Ursache des Feuers, das einen Reifen in Brand setzte. Von diesem griff das Feuer auf den Kühlauflieger der finnischen Sattelzugmaschine über. Der Trailer war mit sechs Tonnen Blumen und Pflanzen auf Paletten beladen und wurde stark in Mitleidenschaft gezogen. Schaden: 80  000 Euro.

zur Startseite

von
erstellt am 02.Dez.2015 | 00:33 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen