Eutin : Brandstiftung? Auto brennt aus ungeklärter Ursache

shz+ Logo
Der Neuwagen ist Totalschaden: Aus bislang ungeklärter Ursache schlugen Flammen aus dem Heck des Fahrzeuges. Der Eigentümer war gerade zu Besuch. Die Feuerwehr musste Scheiben einschlagen, um schnell löschen zu können. Im hinteren Bereich ist nur noch das Metallgerüst des Volkswagen geblieben.
Der Neuwagen ist Totalschaden: Aus bislang ungeklärter Ursache schlugen Flammen aus dem Heck des Fahrzeuges. Der Eigentümer war gerade zu Besuch. Die Feuerwehr musste Scheiben einschlagen, um schnell löschen zu können. Im hinteren Bereich ist nur noch das Metallgerüst des Volkswagen geblieben.

Kurz nach der Einweihung der neuen Drehleiter und Wärmebildkamera musste die Feuerwehr zum Einsatz Freitagnacht.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
01. Dezember 2019, 13:44 Uhr

Eutin | Kaum eingeweiht, war die neue Wärmebildkamera im ersten Einsatz am Freitagabend kurz vor 23 Uhr: Eine Nachbarin hatte ein brennendes Fahrzeug vor den Garagen in der Straße Im Haken gemeldet – unweit des F...

uEtni | umKa egtne,iwehi wra ied ueen eiWaabmlrädmkre im rtenes Etainzs ma aFbnirgdatee ukzr ovr 23 hrU: niEe rhNibanca ahtet ein sreennndbe zrehaFgu rvo edn nergaaG in edr aSrßet Im akHne meldeetg – unitew sed uFegwärsrhuratseeeehe.

lAs ied eäEnarzkttsif rov rOt ,anewr secnguhl ied anFmmel usa mde kecH niees nuene waolUsVn-VeSgsk. rDe eg,nEüiemtr drgeae 07 rweegdon, ekntno nru e,uehzns ewi edi rEkfszänteait edi nFalemm nstheöc,l rafdü hcua Sbhneeic hlaincneges ,mtssneu mu an end adnrB im nrnneeI zu .omnkem itsleMt admeklerbrämWia eoktnn eirmm eriwed füertürbp ewd,ren ow hsci cnho ursteGtnel vrn.garbee

sDa kHce eds erFgashuz raw kmeltpto zrrst,eöt der fsftnoKsut dnu edi kiluneedrVg bsi safu ltelMa wnbteenag.gr ch„I eatth mti edm nretse geaWn chosn so ine .ePch Der war in erd otkuProind mov dBna ,gneallef acnh gnoicehnmal öfwlz ocnhWe nwae,rt hab ihc irm sdniee negaW ni sbogfWurl bthelgoa udn nnu ntbern er “ab, tags dre gEteüernmi unssflssaog däwerhn dre iörhntbeaeL.sc Dre iEunrte arw in rde eßarSt nur uz e.chusB ieD naioKeizpirmlli itmttlere nun die sreahBcdanru – ienecrchhts etkfeD rode .nBarnfigtdsut ürF udstBinargtfn öeknn der tpezgleat dnu taegeranbbn nieRef fua dre herntec gszuFhtraeiee phecen,rs etmßtmua ien eobari.mzeeilPt

MTLXH clkBo | icoulontimtaBhlr für irketAl

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen