Bosauer SV gewinnt das Kellerduell

shz.de von
26. Oktober 2014, 17:33 Uhr

Der Bosauer SV holte drei wichtige Punkte im Abstiegskampf. Die Mannschaft von Trainer Dirk Hubert gewann im Kellerduell der Kreisliga beim Tabellenletzten TSV Heiligenhafen mit 2:1 (2:0).

Nach einem Fehler der Gastgeber erzielte Daniel Siebke das 1:0 (25.). Hans Reimers bediente Kim Lemke zum 2:0 (31.). In der 77. Minute kamen die Gastgeber durch Carsten Hill zum Anschlusstreffer. „Für uns zählen nur die drei Punkte “, sagte der Bosauer Trainer Dirk Hubert.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen