Bosau hat wieder einen Dorfvorstand

der neue dv von bosau

von
07. August 2018, 17:26 Uhr

Der Ort hat wieder einen Dorfvorstand: Die Wahl fand schon am 9. Juli statt, doch wegen der Urlaubszeit kamen (von links) Jens Ahrendt, Tim Engelbrecht und Stephanie Knuth erst diese Woche zu einer Besprechung ins Haus des Gastes.

Die Suche nach einem neuen Dorfvorstand gestaltete sich schwierig, aber nachdem weitere Helfer ihre Bereitschaft zur Unterstützung bekundet hatten, ließ sich Jens Ahrendt überreden, wieder als Dorfvorsteher zu kandidieren. Sein Stellvertreter ist Tim Engelbrecht, Beisitzerin ist Stephanie Knuth. Nach Ahrendts Aussage hat sich eine harmonische Truppe gefunden, die gewillt sei, die künftigen Aktivitäten beherzt anzupacken. Dazu zählen am 11. November ein Laternenumzug mit den Kindergärten der Gemeinde, außerdem steht der 30. Weihnachtsmarkt bevor.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen