zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

19. Oktober 2017 | 00:25 Uhr

Bosau gab Spiel aus der Hand

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

shz.de von
erstellt am 23.Sep.2014 | 12:56 Uhr

Die Fußballerinnen des Bosauer SV unterlagen in der Kreisliga mit 1:2(0:0) Fortuna St. Jürgen. In dem ausgeglichenen, aber an Chancen eher armen Spiel verbuchte Linda Hopp mit einem Pfostenschuss in der vierten Minute die beste Chance der ersten Hälfte. Immerhin schienen die Spielerinnen die 0:13-Klatsche in Unterzahl gut verdaut zu haben und traten diesmal auch mit elf Akteuren an. In der 75. Minute wurde Linda Hopp im gegnerischen Strafraum gefoult. Sonja Jaacks verwandelte zum 1:0. Doch in den Schlussminuten gab Bosau das Spiel aus der Hand. Kristin Hattendorf glich zum 1:1 aus (83.). Nach einer Ecke erzielte Tatjana Hartmann das 1:2 (86.). „Leider haben wir sicher geglaubte drei Punkte unnötig verschenkt“, so ein unzufriedener Trainer Rainer Jahns.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen