Bösdorf kassiert 1:4-Niederlage

shz.de von
08. Mai 2018, 19:08 Uhr

Der SV Fortuna Bösdorf hat in der Fußball-Kreisliga Ost beim SV Neukirchen mit 1:4 (0:1) verloren. Die Gäste gestalteten die erste Hälfte noch ausgeglichen, dennoch brachte Artyom Saizew die Bösdorfer mit 1:0 (14.) in Führung.

Nach dem Seitenwechsel setzten sich die Gastgeber durch. Außerdem trafen Björn Reis (62., 88.) und Mathias Ruske für Neukirchen, Pascal Böker verkürzte zwischenzeitlich auf 1:2 (65.). „Nachdem wir verkürzt hatten, keimte etwas Hoffnung auf, nach dem 1:3 war die Messe gelesen“, sagte der Bösdorfer Trainer Ismet Nac.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen