Blumenkorso und neuer Schützenkönig

corso7

von
05. August 2018, 22:02 Uhr

Der 49. Blumenkorso als Teil des Malenter Schützenfestes war eher eine kleine denn eine spektakuläre Veranstaltung: Nur sieben Motivwagen begleiteten den Umzug, der traditionell von einer Blumenkrone der Schützen angeführt wurde (Foto), aber bei bestem Sommerwetter von Hunderten von Zuschauern begleitet wurde. Gestern Abend schossen zwei Bewerber um den Titel des Schützenkönigs: Lothar Bruhn gelang es, den Vogel abzuschießen. Ausführliche Berichte über Blumenkorso und Königsschießen auf den Seiten 7 &10

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen