zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

11. Dezember 2017 | 01:43 Uhr

Bilder vom Meer und aus dem Seelenleben

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

shz.de von
erstellt am 27.Apr.2017 | 15:07 Uhr

Bilder der auf Gut Panker lebenden Malerin und Konzertpianistin Constanze Eissler (Foto) sind von Sonnabend, 6. Mai, bis zum 14. Mai in der Thomsen-Kate zu sehen. Zur Eröffnung um 15 Uhr spielt Professor Nachum Erlich, von der Musikhochschule Karlsruhe, Violine. Die Künstlerin zeigt drei Serien ihrer Bilder mit den Titeln Seelen-Landschaften, Ostsee und Mittelmeer. Letztere entstand auf der griechischen Insel Patmos inmitten der Ägäis. Zu sehen sind klassische Landschaftsstudien, ebenso wie innere Visionen und impressionistische Sinnesaufnahmen. Die Ausstellung ist sonnabends und sonntags von 12 bis 18 Uhr sowie dienstags bis freitags von 15 bis 18 Uhr geöffnet.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen