zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

13. Dezember 2017 | 11:57 Uhr

Eutin : Bikertreffen zum Saisonausklang

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Am Tag der deutschen Einheit wird die Kreisstadt zur Hochburg der „heißen Öfen“. Teile der Innenstadt werden an dem Feiertag für normalen Verkehr gesperrt.

von
erstellt am 01.Okt.2013 | 04:00 Uhr

Über 4000 Zweiradfahrer und mehrere Tausend Schaulustige fanden vergangenes Jahr den Weg zum Eutiner Motorradtreffen. Auf eine erneut gute Resonanz hoffen die Fahrgemeinschaft „Rödeldöös“ und die Veranstaltungsagentur „Kreativ+Konkret“ bei der fünften Auflage dieser Veranstaltung. Der „Tag der deutschen Einheit“ am Donnerstag, 3. Oktober, wird von 10 bis 18 Uhr wirder verschiedene Ausstellungen und Aktivitäten rund ums Motorrad auf dem Markt, in der Fußgängerzone und Straßen der Altstadt bereit halten.

Zum Auftakt werden Cafés und Restaurants am Markt Frühstück für Biker anbieten. Auf dem Markt präsentieren Händer neue Maschinen zahlreicher Hersteller, hinzu kommen Accessoire-, Teile- und Zubehöranbieter. Mehrere Informationsstände runden das Angebot ab. Zudem wedren Oldtimer-Motorrädern ausgestellt. Wer noch einen Oldtimer ausstellen möchte, dem wird empfohlen, sich bei den Veranstaltern anzumelden. Gleiches gilt für alle Bastler und Sammler, die noch Zubehör und Gebrauchtes feilhalten wollen.

Wer aktiv werden möchte, kann sich bei den Veranstaltern im Info-Zelt auf dem Markt melden. Angeboten werden eine gemütliche „Fußgänger-Rallye“ durch die Innenstadt, wer seine Maschinen bewegen will, kann unter sieben Ausfahrten wählen. Ausgearbeitete Routenpläne führen in alle Himmelsrichtungen zu Ausflugszielen an. Am Ende der Routen wartet ein Ziel, bei dem sich Biker einen Stempelabdruck holen können, der zur Teilnahme an einer Verlosung mit Sachpreisen berechtigt.

Begleitet wird das Treffen durch Live-Musik. Ab 13 Uhr spielt das Duo „Two To Rock“ für mehrere Stunden.

Die Anfahrt zur Veranstaltung wird ausgeschildert. Im direkten Umfeld der Veranstaltungsflächen werden sieben Straßen und Plätze für den regulären Verkehr gesperrt: Jungfernstieg bis Schlossplatz, Parkplatz Schloss, Lübecker Straße bis Am Rosengarten. So stehen Parkflächen für etwa 5000 Motorräder zur Verfügung – eine riesige Ausstellunsgfläche für Motorräder aller Art.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen