Wahlstedt : Betrunken am Steuer: 61-jährige von Polizei gestoppt

Avatar_shz von 30. November 2018, 15:56 Uhr

Eine Zeuge hatte die Polizei gerufen. Ihm war der unsichere Fahrstil der Verkehrsteilnehmerin aufgefallen.

Wahlstedt | Die Polizei hat in Wahlstedt im Kreis Segeberg eine 61 Jahre alte Autofahrerin aus dem Verkehr gezogen, die mit mehr als 3,2 Promille unterwegs war. Die betrunkene Frau war am Donnerstagabend einem Zeugen aufgefallen, weil sie ihr Fahrzeug in Schlangenlinien durch die Stadt steuerte, teilte die Polizei am Freitag mit. Dabei soll sie auch einem andere...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert