Betrüger vor Baumarkt aktiv

23-24686863_23-56998053_1386856218.JPG von
31. Oktober 2018, 16:53 Uhr

Zu einem Polizeieinsatz kam es am Dienstag in der Industriestraße in Eutin. Ein unbekannter Mann sei von einem sogenannten „Klemmbrettbetrüger“ um einen Geldbetrag betrogen worden, teilt die Polizei mit. Gegen 11.45 Uhr hatte das Polizeirevier Eutin den Hinweis erhalten, dass ein Mann mit Klemmbrett auf dem Parkplatz eines Baumarkts Kunden anspreche. Einer unbekannten Person sei bereits ein Geldbetrag betrügerisch abgenommen worden. Als die Beamten eintrafen, fanden sie weder einen Mann mit Klemmbrett noch einen Geschädigten vor. Es habe aber ermittelt werden können, dass der Täter mit einem dunklen Fahrzeug weggefahren sei. Mögliche Zeugen dieses Vorfalls werden gebeten, sich beim Polizeirevier Eutin unter der Telefonnummer 04521/801190 zu melden.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen