Schönwalde : Besondere Ein- und Augenblicke

shz_plus
In die Welt der Greifvögel entführten Ivonne Horneber (vorn mit Schleiereule „Atreju“) und Gabi Walter (mit Uhu „Pattex“) die Besucher. Die beiden Mitarbeiterinnen der Falknerei Walter aus Weißenhäuser Strand hatten insgesamt drei Tiere dabei.
1 von 4
In die Welt der Greifvögel entführten Ivonne Horneber (vorn mit Schleiereule „Atreju“) und Gabi Walter (mit Uhu „Pattex“) die Besucher. Die beiden Mitarbeiterinnen der Falknerei Walter aus Weißenhäuser Strand hatten insgesamt drei Tiere dabei.

„Erlebnis Bungsberg“ feierte am Sonnabend Sommerfest. Es gab 25 Stationen zum Leben im und mit dem Wald.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
26. August 2018, 18:00 Uhr

Wind, Schauer und nass-kalte 13 Grad: Das Wetter für ein Sommerfest hatten sich sicherlich viele anders gewünscht oder gar vorgestellt. Dennoch: Das „Erlebnis Bungsberg“, finanziert durch die Sparkassen-S...

,ndiW eSarhuc nud ks-aatlesn 13 a:Gdr saD etWter rfü ine mmeorsfSet atehnt ishc cliscrhihe vliee darnse wgcühnste deor rga legostevl.tr Dnnech:o sDa bseiE„nrl g“sbr,uBnge ritnnizaef hcdru die nangissprak-ufetSSt ots,stheOiln theat umz eroßng tSreeomsmf auf mde rusBgbeng e.lnednaegi nVo 11 hUr bsi 17 Uhr tlonfge nahc Sczugänhten red gasortOiaernn 006 bsi 007 rucBeesh rde anuEgdinl afu ied söethhc hErgebnu lsnlg.i-eweshsotHciS

iemB etmSsrfome ruedw srtbeei zum nnütfef alM rde adWl udnr mu den uBbgsreng lsa inbluasEremr imt ni dsa Fets ebnneoizeg udn ielve oitknAen annefd tnuer dne ilneWfp erd ßoregn hBenuc asttt – ztrot red tiels ätgnkirfe hrceuaS belneib eid scehuBer tuenr edenr elfinWp orags dstentgihwee .nktoecr leiVe dtnSeä enldu zum atn,chimeM evKarti neredw dnu opAuribnrsee nie. Auf dem grmrmoPa ntasnde utenr medeanr tP,uperenpetah ähkeigdlert,nuufüWrnr rehceMlnäsnegun isweo neei Gwgforeo-i.Svelh Bei etelerztr ogenrst nniekrFal aGib taerlW ndu reih iiibaenrMtret voneIn eerrboHn rfü teheducnel Kgnnedueria – nnde nanw hat nma shnoc aml ied ee,nhGegelit lueE udn radsBus znag neha uz ise.n eiD ietgttelmlssee eFrga erd Knedr:i aDfr„ man ied i?nhreeslt“c ntessum die enidbe ieptvEnxerogeeGfl-r erd riaFlneek lrtWae ochejd zum Suhztc eds eeserGfdi ennirvee.n

cHoh im surK bei dne esruBchne aenntds ucha hünneurgF fua ned lirtshEutbma.e Das risfhc eaetnsir aekwBru rwa trse vro mzuker rüf eid cfiitftnekheÖl negbigeerfe weordn (rwi e.ettni)rbhec Und das fbsSgtüirunot taeth ebteirs aTge rvo mde efemrmstoS Afgrnnae zu inemgTubneurgste ten.alreh „reD umrT tis nie tngM,“ae intaorsteetk ögJr hmecuar,hSc üeäfrshfhctseGr rde fengniuStt dre aeakSrsps Hntoile,s nud zngerteä denh,cmuslnz asds mna ucetihlmvr sdwegeen uhac tudliche ehmr leeträ shruceeB mebi sriäegdneijh meeroSsmtf henes nnktoe las ebi dne ern.iohverg

Istnamges 52 eSnni,tota ine roosnkelets utshluSetb oiswe eilhicchr fnsoI umz nbeeL mi nud mit dem dWla – iene uenelengg unMsgihc ruedw nde snBheecur e.tnbgoe asDs ads trteeW tinch agzn so telpteiism, töerst dei iteesnm thin.c i„stttacsSih eshegne wnare wri tmi emeni sGsu dan,“r asteg harmShecuc rdkeewnnzugnia dun rsweeiv ar,fuad assd man eib ned vrhgerione srnemmfeoetS esstt cGlkü mit dme Wertet tabegh ht.aet

zur Startseite