Bedeutung der Artenvielfalt

von
10. April 2014, 14:04 Uhr

„Biodiversität - was ist das? Und wie können wir sie schützen?“ heißt ein Vortrag am Freitag, 25. April, um 18 Uhr im Geneindehaus der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Schönwalde. Über die Vielfalt der Arten pflanzlichen und tierischen Lebens spricht Dr. Hansjörg Küster, Professor für Geobotanik an der Universität Hannover, der im Sommer 2013 in Schönwalde über Landschaftsformen und deren Wandel in Ostholstein sprach. In seinem neuen Vortrag beleuchtet er Entwicklungen, durch die Artenvielfalt sowohl bedroht als auch begünstigt wird. Dabei geht er
der Frage nach, was
genau Biodiversität aus globaler wie regionaler Perspektive betrachtet bedeutet und was die Menschen vor Ort tun können, um die Vielfalt zu fördern und wertzuschätzen.
Der Vortrag ist Auftakt zum Jahresprogramm „Mehr Leben, bitte!“ im Naturerlebnisraum „Pfarrhof Schönwalde“. Bis November folgen in der Reihe noch weitere sechs Veranstaltungen sowie zwei Ausstellungen, ein Qi-Gong-Angebot im Freien, eine Vogelstimmenführung, das Johannisfest und zahlreiche Gottesdienste.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen