zur Navigation springen

Bauamtsleiter Bernd Rubelt hat seinen letzten Tag

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Bauamtsleiter Bernd Rubelt hat heute seinen letzten offiziellen Bürotag. Zum Tag der Städtebauförderung am 13. Mai wird er das letzte Mal aktiv für Eutins Stadtsanierung werben. „Ich freue mich darauf, weil es so viel von meinem Anfang inne hat. Stadtsanierung war damals Thema und heute steckt Eutin mittendrin“, sagt Rubelt. Der 49-Jährige ist zuversichtlich, dass Eutin an seinem Vorhaben, sich fit für die Zukunft zu machen, festhält. Sein Arbeitsverhältnis in Eutin endet offiziell am 14. Mai, dann ist Rubelt Potsdams Dezernent für Bauen und Wohnen. Interview Seite 3

zur Startseite

von
erstellt am 13.Apr.2017 | 00:16 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen