Eutin : Bahnarbeiten liegen im Zeitplan – ab Montag fährt Zug

shz+ Logo
Die Stopfmaschine und der Schotter-Zug standen gestern in Eutin. Ihre Arbeit hatten sie auf den neuen Teilstücken erledigt.
Die Stopfmaschine und der Schotter-Zug standen gestern in Eutin. Ihre Arbeit hatten sie auf den neuen Teilstücken erledigt.

Die Arbeiten der Bahn laufen nach Plan. Der Umbauzug hat die letzten Schwellen und Schienen auf der Bahnstrecke Eutin-Plön gewechselt. Ab 15. Oktober sollen die Züge auf der Strecke Eutin Plön wieder fahren.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
10. Oktober 2018, 13:24 Uhr

Der Umbauzug hat die letzten Schwellen und Schienen auf der Bahnstrecke Eutin-Plön gewechselt. „Die Arbeiten liegen voll im Zeitplan. Jetzt geht es ans Schienenverschweißen, Stopfen und den Einbau der Bah...

Der Ugbuamzu tah eid ezelntt lweShclne dnu hcnSiene afu dre nBrhteakcse iElö-nPntu tewgh.eslce D„ie Arnbieet igeeln vlol mi inalt.Zep Jetzt hget es san Scenhv,hireensßenwice tSnfeop udn edn uabnEi red nä“ghbraeegünB, teteli nabieS uhsBntrrko ovn rde nseheuctD Bhna fua fNarhagce im.t Die steentlä hnwlSceel isnee vno 5,198 edi uenne aetirlainMe haben uatl rtokBhnurs eein neredbLeusa von udnr 35 rnJ.aeh

Der gmUubazu breetetia chis gaT nud htNca uaf rde kStreec tär,svrow tacstheu elat hSneicne dun ecnSwhell neegg neeu elwhlcneS und cnneehiS .uas tGu 030 teMer fcafhse red mzUuugab orp tnuS,de errlkäet ine rtatrMieeib rov tr.O eDi reabhSunc ndu Zgweinn an dne enGlsie ednrew von aMnsennchehd ftgb.eiets ielAnhncesßd omtkm edr ghretzorSt-cuteGü und vlereitt eennu hretcoSt nrähewd aansgmelr rtahF ebrü mde eneun ctkcüt.ekreSns iDe Sfnmaetoischp etdehrvci ndu tfeeeigsb easll c.bhdseßieanl

eiD eüZg eonlsl nagpmißäl afu red rtekecS uitnEnlöP- ba onaMg,t 51. eb,Oktor deirwe nfehr.a

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen