zur Navigation springen

B-Jugendhandballerinnen sollen schneller umschalten

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Nachwuchs der HSG Holsteinische Schweiz soll beim „Stadtwerke-Cup“ in Eutin den Feinschliff bekommen

Mit einem Bowlingabend in Sierksdorf haben die B-Jugendhandballerinnen der HSG Holsteinische Schweiz ihre Saisonvorbereitung eingeläutet. „Das Team setzt sich im Wesentlichen aus dem letztjährigen Kader und den Mädchen zusammen, die aus der weiblichen C-Jugend aufrücken“, berichtet Sven Petersen, der den Nachwuchs auch in der Saison 2015/16 gemeinsam mit Susanne Damlos und Janina Rettner trainiert.

Die Qualifikationsrunde für die Schleswig-Holstein-Liga habe deutliche Defizite im Umschaltspiel von Abwehr auf Angriff gezeigt, analysiert Petersen. Daran werde das Team, das aus 21 Spielerinnen besteht, in den nächsten Wochen arbeiten. Hinzu kommen Läufe am Kellersee und Trainingseinheiten in der Halle, in denen sich die Spielerinnen Kraft und Ausdauer holen sollen. An zwei konzentrierten Wochenenden wollen die Trainer Abwehr und Angriff den Feinschliff geben.

Ein erster Höhepunkt der Vorbereitung soll das Turnier um den „Stadtwerke-Cup“ am 30. August in der Eutiner Sieverthalle werden. Zum Start in die Saison 2015/16 reist das Team am 13. September zur HSG Mielkendorf/Molfsee. Das erste Heimspiel bestreitet die B-Jugend am Sonntag, dem 20. September, um 15 Uhr im Ernst-Rüdiger-Sportzentrum in Malente gegen die HSG Fockbek/Nübbel.

Zugänge: Louisa Behl (TSV Plön), Mieke Rusch,
Ylva Brandenburg, Marina Dose, Hannah Lis, Thea Schwartz, Merle Petersen, Finja Schumacher (alle eigene C-Jugend).

Abgänge: Lea Geiser, Eileen Fiolka, Nele Strauer (alle eigene A-Jugend).

Tor: Marina Dose, Finja Schumacher.

Feld: Swantje Rapp, Levke Petersen, Annika Aßmann, Anna Schmidt-Holländer, Lisa Bock, Ylva Brandenburg, Mieke Rusch, Neele Klaas, Lone Balzer, Ann Elen Schapeter, Paula Draheim, Medita Seifert, Kathalina Damlos, Melina Brennscheid, Hannah Lis, Thea Schwartz, Merle Petersen.

Trainer: Susanne Damlos, Janina Rettner, Sven Petersen.

zur Startseite

von
erstellt am 16.Aug.2015 | 16:52 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen