B 76: Glück im Unglück

von
27. Dezember 2016, 15:02 Uhr

Ein Unfall sorgte am Montagabend auf der B  76 bei Preetz für eine mehrstündige Sperrung. Gegen 21.10 Uhr touchierte die aus Richtung Kiel kommende und offenbar alkoholisierte Fahrerin eines Ford Fiesta ein Taxi. Der Taxifahrer kollidierte danach mit einem entgegenkommenden VW Passat. Insgesamt fünf Personen wurden ohne schwere Verletzungen in umliegende Krankenhäuser gebracht. Die Staatsanwaltschaft Kiel ließ einen Gutachter kommen. Die B  76 war für vier Stunden voll gesperrt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen