Preetz : Ausklang in der Klang-Galerie

"Autumn Leaves - aber anders" heißt das letzte Konzert des Jahres in der Klang-Galerie Preetz am Donnerstag, 24. November, um 20 Uhr in den Räumen des Kunstkreises.

Avatar_shz von
21. November 2011, 11:28 Uhr

Preetz | Das Trio "Sonic Sculpture - Die Schallmetze" werde allerdings nicht den Jazzstandard "Autumn Leaves" spielen, versichert Galerie-Organisator Wolfgang Neven. Vielmehr werde das bevorstehende Ende des Herbstes in Form von Improvisationen, Klangcollagen und Soundscapes "schallmetzmäßig" umgesetzt. Unter Einsatz von elektrischen,

akustischen und elektronischen Instrumenten sowie Loops und Live-Elektronik würden vielfältige Klangbilder geschaffen. Ein wichtiger Aspekt dabei sei das interaktive Zusammenspiel der Musiker, Aktion und Reaktion. Dabei entstehende Kontraste würden nicht unterdrückt, sondern ausgespielt, man könne von einem "Action-painting in Audio" sprechen, erläutert Neven. Das Trio besteht aus Wolfgang Seidel (Gitarre, Synth, Electronics), Bernd Tomaschek (Bass, Synth, Live Loops, Electronic) und Rainer Sprung (Schlagwerk).

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen