Ausfahrt nach Kühlungsborn

von
18. August 2016, 15:52 Uhr

Eine ganztägige Fahrt nach Bad Doberan und Kühlungsborn organisiert am Dienstag, 6. September, die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Eutin. Gemeinsam mit den Pastoren Philipp Bonse und Thomas Waack werden die Teilnehmer das Doberaner Münster besichtigen, eine der bedeutendsten Backsteinkirchen Norddeutschlands. Anschließend geht es mit der Kleinbahn „Molli“ nach Kühlungsborn mit seinen historischen Bauten. Die Fahrt kostet 35 Euro (Führung im Münster und Bahnfahrt enthalten). Es sind noch Plätze frei, während des Ausflugs werden einige Strecken zu Fuß zurückgelegt. Anmeldungen sind im Kirchenbüro möglich. Informationen über die Fahrt erteilt Pastor Waack (Telefon 04521/ 8452572).

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen