zur Navigation springen
Ostholsteiner Anzeiger

18. August 2017 | 20:47 Uhr

Ausbildung und Integration

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Eutiner Stadtbäckerei Klausberger erreichte beim VR-Förderpreis den 2. Platz

„Für einen Betrieb ist es immer gut, seinen eigenen Nachwuchs auszubilden und unsere Mitarbeiter sind unser größtes Kapital“, sagt Hans-Peter Klausberger, Geschäftsführer der Stadtbäckerei Klausberger. Eine „ausgezeichnete“ Firmenphilosophie: Aus 53 Bewerbern um den hoch dotierten Förderpreis der Volksbanken und Raiffeisenbanken in Schleswig-Holstein wählte eine Jury fünf heraus – und die Bäckerei Klausberger auf den mit 4000 Euro dotierten zweiten Platz.

Die Eutiner Stadtbäckerei hatte sich mit dem Schwerpunkt Ausbildung und Integration um den Preis beworben. In der Backstube werden aktuell zwei junge Flüchtlinge aus Afghanistan ausgebildet, eine junge Frau bestand im Sommer als erste Auszubildende in Teilzeit ihre Prüfung, und eine junge Frau mit Handicap ist im dritten Lehrjahr.

Zusätzlich ermöglichte die Bäckerei, wie es in der Laudatio hieß, in den vergangenen Jahren fünf Lehrlingen Fortbildungen im Ausland. „Das ist für einen kleinen Betrieb schon etwas Besonderes“, betont Klausberger. Wirtschaftsminister Reinhard Meyer nannte die Preisträger des VR-Förderpreises 2015 ein Beispiel an vorbildlichem Engagement in Ausbildung, Integration sowie bei der Bewältigung der Herausforderung im Zusammenhang mit der aktuellen Flüchtlingssituation. Die Jury lobte neben dem Engagement der Bäckerei auch die Qualität der Backwaren. „In der Bäckerei werden je nach Jahreszeit bis zu 105 verschiedene Sorten Kuchen, 25 Sorten Brötchen und 48 Sorten Brot gebacken. ,Der Feinschmecker‘ listet die Bäckerei außerdem in seiner Übersicht der besten Bäcker in Deutschland“, hieß es in der Laudatio.

zur Startseite

von
erstellt am 01.Dez.2015 | 00:32 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen