„Attraktivität steigern statt Leerstand bedauern“

dsc_8558

shz.de von
30. Juni 2017, 00:49 Uhr

Räumungsverkauf, Geschäftsaufgabe, Leerstand: Im Herzen von Ostholsteins Kreisstadt steht viel Ladenfläche leer – wie hier in der Königspassage. Die Kaufmannschaft sieht es als „Umbruch“; der Handelsverband Nord ruft auf, die Chancen des Strukturwandels zu nutzen. Seite 3

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen