1500 Kilogramm Äpfel geerntet : Apfelsaft fürs gemeinnützige Forum

äppel

20 Erwachsene und viele Kinder waren auf der Streuobstwiese der Familie Bernegger in Sibbersdorf unterwegs.

23-24686921_23-77733324_1455900605.JPG von
08. Oktober 2020, 09:45 Uhr

Eutin / Sibbersdorf | Nach einer gelungenen Aktion im vergangenem Jahr haben dieses Jahr wieder 20 Erwachsene und viele Kinder bei strahlendem Sonnenschein auf der Streuobstwiese der Familie Bernegger in Sibbersdorf 1500 Kilogramm Äpfel geerntet. Sie wurden in einer Mosterei zu Saft verarbeitet. Der in Flaschen abgefüllte Saft wird vom gemeinnützigen Verein Forum Eutin verkauft: Die Flasche (0,7 Liter) kostet 1,60 Euro, der Kasten 19,20 plus Pfand (Flasche 15 Cent, Kasten 3,30 Euro). Interessenten melden sich unter Telefon 04521/701418 Der Erlös komme Projekten der interkulturellen Arbeit zugute.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen