Anregungen gesucht

von
26. Februar 2015, 17:36 Uhr

Was hat die rot-grün-blaue Koalition in der ersten Hälfte der Wahlperiode erreicht? Und wie soll es weitergehen? Mit diesen Fragen beschäftigt sich eine Regionalkonferenz der SPD-Landtagsfraktion am Dienstag, 3. März, um
19 Uhr in der Mensa der
Elisabeth-Seibert-Gemeinschaftsschule in Bad Schwartau. Zu Beginn wird der Fraktionsvorsitzende Ralf Stegner unter dem Motto „versprochen – gehalten“ eine Bilanz ziehen. Für die Landesregierung spricht die Ministerin für Schule und Berufsausbildung, Britta Ernst, über „Gute Bildung für Schleswig-Holstein“. Nach der anschließenden Diskussion sollen an Themen-Tischen Perspektiven erörtert werden. Dabei sind, wie es in der Einladung heißt, Anregungen von Besucherinnen und Besuchern zu verschiedenen Themen – von Bildung und Soziales über Arbeit, Wirtschaft, Umwelt und
Europa bis zu Finanzen und Inneres – ausdrücklich erwünscht. Der Eintritt zu dieser Konferenz ist frei.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen