zur Navigation springen

Anna Jürgens hat Teilnahme an Bundes-Championat in der Hand

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

Insgesamt 33 Siege und Platzierungen in Dressur-Prüfungen der Klasse L und M in der jetzt abgelaufenen Saison sind für Anna
Jürgens und ihr Pony „Going Top“ eine Bestätigung des konsequenten Trainingsfleiß mit ihrer Ausbilderin, der Pferdewirtschaftsmeisterin Ilona Pfeifer. Mit diesen Erfolgen qualifizierte sich die erst 13-Jährige für die Teilnahme zur Sich-
tung des Bundesnachwuchschampionats der Junioren-Ponyreiter im niedersächsischen Warendorf an diesem Wochenende.

Insgesamt werden vier Reiter aus Schleswig-Holstein vom Landestrainer Detlef Peper entsandt. Die Sichtung der Junioren-Ponyreiter bis zu einem Alter von 14 Jahren übernehmen die Bundestrainer Cornelia Endres und Oliver Oelrich. Dank der konstanten Erfolge von Anna Jürgens sei die Chance hoch, dass die ORV-Reiterin sich das Ticket zur Championatsteilnahme in Verden im November lösen wird, teilte der Verein mit. Das Bundesnachwuchschampionat der Dressurreiter zählt zu den wichtigsten Nachwuchsprüfungen und ist seit 2007 Bestandteil der Deutschen Jugendmeisterschaften Dressur und Springen.

zur Startseite

von
erstellt am 25.Sep.2015 | 16:51 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen