Anna Carstens tritt zurück

Anna Carstens
Anna Carstens

shz.de von
29. Dezember 2016, 22:59 Uhr


Beim Eishockey-Oberligisten EHC Timmendorfer Strand 06 überschlagen sich derzeit die Ereignisse. Knapp eine Woche nach ihrer Wahl zur neuen Zweiten Vorsitzenden ist Anna Carstens am Mittwochabend von ihrem Amt zurückgetreten. „Aus persönlichen Gründen“ hieß es dazu offiziell von Vereinsseite. Damit der Verein handlungsfähig bleibt, ist automatisch der vor einer Woche zurückgetretene erste Vorsitzende Hans Meyer wieder im Amt. Er führt den EHCT bis zur nächsten außerordentlichen Mitgliederversammlung, die bis Mitte Januar stattfinden soll. Dann werden sowohl ein neuer Erster, als auch Zweiter Vorsitzender gewählt. Sowohl Hans Meyer, als auch Anna Carstens verbringen derzeit viele Stunden im Büro, um das Alltagsgeschäft abzuwickeln. Daran wird sich nach Aussagen von Hans Meyer auch nichts ändern, bis die Führung des Vereines an die neugewählten Vorsitzenden abgegeben wird.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen