zur Navigation springen

Oldenburg : Angriff auf 16-Jährige – Polizei sucht Zeugen

vom
Aus der Onlineredaktion

Eine Schülerin soll im Oldenburger Stadtpark von vier oder fünf jungen Männern unsittlich berührt worden sein.

Oldenburg | Die Polizei sucht nach einem möglichen sexuellen Übergriff am Montag in Oldenburg (Kreis Ostholstein) nach Zeugen. Die Tatverdächtigen konnten bislang unerkannt fliehen.

Nach ersten Erkenntnissen war eine Schülerin am Nachmittag im Stadtpark unterwegs. Ihren Angaben zufolge wurde sie auf dem Weg zwischen den beiden Teichen zwischen 14.40 Uhr und 14.50 Uhr von einer Gruppe junger Männer sexuell belästigt. Sie sei von den Unbekannten unsittlich berührt worden, ehe sie sich aus der Situation befreien und in Richtung Schauenburger Platz fliehen konnte. Die vier bis fünf Unbekannten folgten der Geschädigten nicht.

Die Polizei in Oldenburg bittet Zeugen, die Hinweise zu dem Vorfall geben können, sich unter der Rufnummer 04361/10550 zu melden.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

 
zur Startseite

von
erstellt am 08.Mär.2016 | 13:50 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert