Angebote für Ferienpass 2018 gesucht

Avatar_shz von
20. März 2018, 15:45 Uhr

Die Jugendpflege der Stadt Eutin startet in diesen Tagen mit der Planung und Organisation des Ferienpassprogramms für Schulkinder bis 14 Jahre. Der zeitige Start liegt am Beginn der Sommerferien, die in diesem Jahr schon am 9. Juli.

Damit ein attraktives und abwechslungsreiches Programm zusammengestellt werden kann, sind Vereine, Verbände und Institutionen aufgerufen mitzumachen. Fragen und Angebote können direkt an Johanna Wester gerichtet werden (J. Wester, Jugendpflege, Markt 1, 23701 Eutin, Tel. 04521/793260 oder j.wester@eutin.de). Auch ehrenamtliche, jugendliche Helfer für die einzelnen Angebote werden noch gesucht. Voraussetzung dafür ist die Juleica, die Jugendleitercard. Die Stadt Eutin bedankt sich bereits vorab für die Unterstützung und Mithilfe. Die Jugendpflege Eutin möchte wieder ein attraktives und breites Programm für Kinder und Jugendliche in den Sommerferien zusammenstellen. Dazu gehören unter anderem sportliche, kulturelle und naturkundliche Angebote. Auch die beliebten Ausflüge werden wieder dabei sein. Das endgültige Programm wird Ende Mai/Anfang Juni vorgestellt und veröffentlicht.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen