zur Navigation springen

Weihnachtlich : Andresen liest Kindern der Tafel vor

vom
Aus der Redaktion des Ostholsteiner Anzeigers

NDR Welle-Nord-Moderator besuchte Adventsfeier der Plöner Tafel und Pastoralreferent Michael Veldboer nach Heirat spendete 500 Euro.

von
erstellt am 11.Dez.2013 | 05:00 Uhr

So eine schöne Adventsfeier hatte die Plöner Tafel noch nie. Nach einem reichhaltigen Kuchenbuffet sowie Kaffee und Getränken, das von Betrieben aus der Region gestiftet wurde, gab es für die rund 100 Abholer und Helfer der Plöner Tafel und seinen Zweigstellen in Ascheberg und Wankendorf in der Aula am Schiffsthal gleich zwei Überraschungen.

Für ihre Spende von 500 Euro erhielten der katholische Pastoralreferent Michael Veldboer und seine Frau Enja großen Applaus. Das Paar hatte im Mai geheiratet, und im Oktober feierte Michael Veldboer zeitgleich seinen 50. Geburtstag und sein 25-jähriges Dienstjubiläum. „Für uns war es klar, dass die Kollekten der beiden Gottesdienste der Tafel zu Gute kommen soll“, sei sich das junge Ehepaar schnell einig gewesen. Ihnen sei es wichtig, an dem Ort, an dem sie wohnen, Menschen Gutes zu tun. „Wenn man bedenkt, dass von der Tafel 250 Kinder leben, ist das Grund genug“, ergänzte Michael Veldboer.

Als Einstimmung auf den Besuch des NDR-Moderators Jan Malte Andresen spielte ein Nachwuchstrio vom Musikzug Plön weihnachtliche Weisen. „Wie andere Kugelschreiber und Flaschenöffner sammeln, so sammele ich Weihnachtsgeschichten“, erzählte Andresen und sorgte für eine lockere Stimmung. Der Welle-Nord-Moderator ist zurzeit im Rahmen der Spendenaktion „Hand in Hand für Norddeutschland“, deren Einnahmen in diesem Jahr den Tafeln im Land zu Gute kommen, mit seinen Weihnachtsgeschichten auf Vortragstour.

Als sich Andresen während seines einstündigen Besuchs spontan mit den Kindern vor einen Tannenbaum auf der Bühne setzte und eine Geschichte vorlas, kamen weihnachtliche Gefühle auf und erinnerten an frühere Zeiten. „Für uns ist es eine Freude, dass der NDR diesen Abend möglich gemacht hat“, dankte Bürgermeister Jens Paustian, Schirmherr der Plöner Tafel.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen