Kinderfest der Stadtjugendpflege Plön : An der Wasserbahn war immer Betrieb

Bei  fast hochsommerlichen Temperaturen war beim Kinderfest die Nähe zum kühlen Nass gefragt
Foto:
1 von 1
Bei fast hochsommerlichen Temperaturen war beim Kinderfest die Nähe zum kühlen Nass gefragt

Bei fast hochsommerlichen Temperaturen war beim Kinderfest die Nähe zum kühlen Nass gefragt

shz.de von
24. Mai 2014, 16:34 Uhr

Bei den fast hochsommerlichen Temperaturen war die Nähe zum kühlen Nass gefragt: Eine Wasserbahn (Foto) zählte denn auch eindeutig zu den Attraktionen des Kinderfests, das die Stadtjugendpflege Plön am Sonnabend an der Offenen Ganztagsschule am Schiffsthal ausgerichtet hat. Die Wasserbahn hatte das Jugend- und Kinderspaßmobil (Juks-Mobil) des Kreisjugendrings mitgebracht, das zu seinem 20-jährigen Bestehen nach Plön gekommen war. Bettina Hansen von der Stadtjugendpflege hatte zwar mit mehr Besuchern gerechnet, war angesichts des Strandwetters aber zufrieden. „Es waren insgesamt etwa 100 Besucher da.“ Die Atmosphäre war jedenfalls sehr entspannt, freute sich Thorsten Horn, Leiter des Juks-Mobils: „So hatten die Kinder bei der Hüpfburg und den anderen Angeboten wie dem Kinderschminken keine Wartezeiten.“

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen