Am Rosengarten: Straße abgesackt

von
13. Januar 2016, 23:07 Uhr

Plötzlich war ein Loch in der Straße: Gestern Abend kurz nach 22 Uhr wurde die Polizei zu einem Einsatz in der Straße Am Rosengarten gerufen. Zwischen Strucks und dem Café am Rosengarten war ein etwa 50 Zentimeter tiefes und 80 Zentimeter breites Loch im Erdboden aufgetaucht. Die Polizei sperrte die Fläche für den Verkehr. Noch in der Nacht sollte ein Sachverständiger beurteilen, ob sich der Schaden weiter ausdehnen kann und eine komplette Sperrung der Straße notwendig wird. Die Ursache war bis Redaktionsschluss unklar.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen